Biologie 2016-10-24T22:17:16+00:00

Biologie

Der Biologieunterricht in der Oberstufe schließt an die Menschenkunde der 7. und 8. Klasse an. In der 9. und 10. Klasse wird die Menschenkunde ergänzt und erweitert. In der 11. und 12. Klasse thematisieren wir verschiedenen Teilgebiete der Biologie: Zellenlehre, Embryologie, Genetik, Botanik und Zoologie.

Der Biologieunterricht findet in den Klasse 7 bis 12 epochal, d.h. drei bis vier Woche am Stück der Hauptunterrichtszeit von 8- 9.40 Uhr statt, teilweise kann es versetzen Hauptunterricht von 10:05 – 11:40 Uhr geben.
Es gibt keine leistungsdifferenzierenden Gruppen, es wird möglichst innerhalb der Klasse auf die verschiedenen Leistungsmöglichkeiten der Schülerinnen und Schüler eingegangen.
In den Methoden wechseln sich beispielsweise lehrerorientierte Unterrichtsgespräche, Gruppen- und Partnerarbeit, Versuche und Referate ab. Um die Lerninhalte zu vertiefen können Exkursionen zu außerschulischen Lernorten gemacht werden.

X